Projekte

Der Öschberghof

Sanierung, Umbau und Erweiterung eines Fünf-Sterne Golfresorts

Bauherr

Der Öschberghof GmbH

Architekt

Allmann Sattler Wappner Architekten GmbH

Interior Design

JOI-Design Innenarchitekten, A D joehnk + partner mbB

 

Unsere Leistung

Ausschreibung, Mitwirkung bei der Vergabe und Objektüberwachung

 

Der Öschberghof ist ein traditionsreiches ein Fünf-Sterne Sport- und Golfhotel. Es liegt eingebettet in die sanfte Hügellandschaft einer großflächigen Golfanlage am Rande des Schwarzwaldes. 1976 erbaut, ist das Hotel an seine Grenzen gestoßen, und wurde im laufenden Betrieb saniert und erweitert. Der vorhandene Bestand wurde dazu entkernt und durch weitere in Lage und Höhe gestaffelte Baukörper ergänzt. Damit entstehen eine neue, zentrale Empfangshalle, ein Tagungszentrum mit Saal und Konferenzräumen, ein auf 5000 Quadratmeter erweiterter Spa-Bereich, Schwimmbecken im Innen- und Außenbereich, sowie weitere Restaurants, Trainings- und Behandlungsräume. Das Hotel wurde auf insgesamt 126 neu ausgestattete Hotelzimmer und Suiten erweitert. Diese bilden sich in zwei neuen Bettenhäusern ab.