Projekte

Die Macherei

Neubau Büro-, Gewerbe und Verwaltungsgebäudes und eines Hotels

Bauherr

Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG

Städtebau

Ochs Schmidhuber Architekten GmbH

Entwurf

Hollwich Kushner Architecture DPC

Unsere Leistung

Ausführungsplanung, Ausschreibung und Mitwirkung bei der Vergabe
für die Bauteile 21, 22 und 31

Auf dem ehemaligen Temmler-Areal an der Berg-am-Laim-Straße entsteht "Die Macherei", ein kreatives Quartier auf insgesamt 26.500 m² Fläche mit Büros, Hotel, Einzelhandel, Gastronomie, Fitness und Gewerbe. Unter dem gesamten Areal wird eine zweigeschossige Tiefgarage sowie Technik- und Lagerflächen zur Verfügung stehen.
Alleinstellungsmerkmal bildet die Architektur des Quartiers, welche industrielle und historische Bau- und Architekturelemente mit einem modernen Nutzungskonzept verbindet. Das Gestaltungskonzept der Macherei basiert auf einer dynamischen Raumabfolge innerhalb des Zwischenraumes der neuen Baukörper. Statt einer Aneinanderreihung von geradlinigen Gebäuden geht es in diesem Quartier um die erfahrbare Dreidimensionalität des Zwischenraums, welcher durch eine spannungsvolle Abfolge von Räumen erlebbar wird. Gleichzeitig entstehen damit viele Freiflächen und qualitätsvolle Aufenthaltsräume.